ViSoft Sharing-Portal

ViSoft 360 Projekte, Panoramen, Bad und Raumplanungen

Weltweit, werbefrei, kostenlos und sehr, sehr einfach

Machen Sie mit, zeigen Sie Ihr Können!

„Das ViSoft Sharing Portal ist eine Bühne, auf der sich jeder mit seinen besten Ideen und Projekten präsentieren und verwirklichen kann,“ so Geschäftsführer Rainer Nissler.

„Das Portal stellt den Raum und die Kulisse für einen kontinuierlichen und kompetenten Ideen- und Gedankenaustausch.“

Und wird schon von vielen ViSoft Kunden intensiv genutzt: Seit dem Start Mitte Mai sind schon über 400 Panoramen öffentlich zur Schau gestellt – und täglich werden es mehr! Badplaner aus Thailand, Kenia, Tschechien, Frankreich, Holland, Russland, aus der Ukraine und der Schweiz beweisen, dass aus der globalen, internationalen Welt auf dem Sharing Portal eine aktive Gemeinschaft wird.

Punkten Sie bei Ihren Kunden mit dem Sharing Portal und laden Sie im privaten Bereich das Projekt PIN-geschützt für jeweils einen Kunden hoch – dann bleibt die Planung vertraulich. Ihr Kunde kann sich in Ruhe informieren, ohne Rücksicht auf Zeit und Ort, wenn er ein Smartphone, Tablet oder Pad hat. Die perfekte Vorbereitung, um noch letzte Feinheiten zu besprechen.

Auch für Sie, wenn Sie vor Ort auf der Baustelle präsentieren: Über die kostenlose App ViSoft 360 aus dem Apple App Store zeigen Sie Ihre Planung vor Ort, Wand für Wand oder detailgenau mit Zoom. Android-Nutzer haben via Internet die gleiche Funktionalität, sie gehen den Weg über die Website www.ViSoft360.com.

Immer in Kontakt mit ViSoft – dank Facebook!

ViSoft ist immer für Sie da: Nicht nur über das Message Center, wenn Sie mit dem Programm direkt arbeiten, sondern auch über Facebook.
Schauen Sie doch mal rein und „liken“ Sie uns – das lohnt sich. Denn hier entsteht eine Community, die aktiv ist und sich rege austauscht. Und täglich werden es mehr …

Wir freuen uns über alle Kommentare, Anregungen, über Ihre Projekte, Ihre Fragen und Tipps zu kniffligen Fachfragen.

Ihr Benefit: Sie kommunizieren immer und überall mit uns und allen anderen ViSoft-Facebook-Usern. Seien Sie einfach ein Teil der ViSoft-Facebook-Freunde.

Herzlichen Glückwunsch!

Große Freude bei Michael Koch, Heizung und Badträume GmbH, in Langenfeld: Die Teilnahme an der Leserwahl zum Produkt des Jahres der Fachzeitschrift Fliesen&Platten hat ihn zum Gewinner einer ViSoft Premium Lizenz im Wert von über 4700 Euro gemacht. Michael Koch freut sich:

“Das professionelle 3D-Badplanungsprogramm kann ich gut gebrauchen, denn als Mitglied im neu gegründeten Badteam 2011 bin ich auch für Badplanungen vor Ort in den Badausstellungen zuständig. Und die Kunden, die in die Großhandelsausstellung der Firma Collin kommen, werden sicher von den Bildern ihrer Projekte begeistert sein”.

Natürlich setzt Michael Koch ViSoft Premium auch in seiner eigenen Badausstellung ein:

“Wir bieten Badplanung und Badsanierung komplett aus einer Hand.”

ViSoft-Gewinner-Leserwahl-Fl+Pl-2012-ISH-Messe width=

Offizielle Übergabe: ViSoft-Geschäftsführer Rainer Nissler (links) gratuliert Michael Koch zum Gewinn der Visoft Premium Lizenz.

ViSoft Premium ist Produkt des Jahres 2012!

Die Leser der Fachzeitschrift Fliesen & Platten haben ViSoft Premium 2012 auf den ersten Platz gewählt.

Und Sie, die ViSoft-Kunden haben auch dazu beigetragen: Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Ihre Wahlbeteiligung und Ihr Engagement.

“Es ist ein sagenhaftes Gefühl, so eine überwältigende Bestätigung durch Branchenkenner und professionelle Anwender zu bekommen”,

freut sich Geschäftsführer Rainer Nissler. Und blickt gleich nach vorne:

“Diese Auszeichung ist zugleich unser Ansporn, das Programm weiterhin auf hohem Niveau voranzutreiben!”

1Preis_FliesenPlatten_V1

Große Freude nach der Preisverleihung auf dem Fliesen & Platten Forum am 28.2.2013 in Köln
Ihnen persönlich weiterhin viel Spaß beim Arbeiten mit dem ausgezeichneten Produkt des Jahres 2012!

ViSoft Newsletter E-Mail Bestätigung

Guten Tag,

wenn Sie das lesen, kennen und nutzen Sie unser Message-Center bereits. Vielen Dank!
Hier finden Sie technische Informationen zur Software, welche neuen Serien zum Download bereitstehen und wichtige Hinweise. Das soll auch weiterhin so bleiben. Kurz und knackig, topaktuell.

ViSoft hat aber noch so viel mehr in petto:
die Preview auf die nächsten Update-Funktionen, Projektunterstützung, Veranstaltungshinweise, Tipps und Tricks, Ihre Ansprechpartner vor Ort, Information über die Firma und die Menschen, die hinter dem Produkt ViSoft stehen und, und, und…

So viel Information ist wirklich einen regelmäßigen Newsletter wert, der Sie kostenlos und Monat für Monat zusätzlich über Service-Angebote, ViSoft-News und die gesamte ViSoft-Familie auf dem Laufenden hält.

Neugierig? Dann teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail Adressen über das angehängte Formular mit.
Direkt registrieren können Sie sich über das Briefsymbol im Kopf dieser Seite.

Einfach eintragen und Sie erhalten die Top-News.

Oops! Wir konnten Ihr Formular nicht lokalisieren.

Keine Sorge: Falls Sie den Visoft Newsletter nicht mehr erhalten wollen, finden Sie in jeder Ausgabe einen Button, um ihn abzubestellen.

Tastenkombination: Varianten durchblättern

F6 blättert vor, F7 zurück.
Tastenkombinationen / Shortcuts for ViSoft Variations

Nützliche Tastenkombination zum Variantenwechsel

Nutzen Sie die Variantenfunktion? Dann werden Sie diese Tastenkombinationen begrüßen:

Speichern Sie wie gewohnt Ihre Varianten und wählen Sie diese dann in beinahe jeder 2D oder 3D Ansicht folgendermaßen aus:

CTRL+ “Bild Auf” für den Wechsel zur vorhergehenden Variante, STRG + “Bild Ab” für die nachfolgende Variante.

Noch einfacher geht es mit den Funktionstasten:

F6 blättert vor, F7 zurück.

ViSoft Premium

Sie erhalten schon bald: das Update 2012-2.

Wir haben es auf den Weg in die Produktion gebracht.

Für die Wartezeit entschädigen wir Sie bereits im Vorfeld mit einer Online Version unserer Beilage “Neues im Update 2012-2″

Viel Spaß damit!
Neues im Update 2012-2 bereits jetzt zum Download:

Natürlich erhalten Sie ebenfalls die gedruckte Version auf dem Versandweg!

Gerne dürfen Sie die Neuerungen auch kommentieren: