Update: Fliesendaten: Exklusiv vom Hersteller

download_arrowDOWNLOAD

ViSoft hält aktuell die weltgrößte Fliesendatenbank mit über 350 Herstellern und 350.000 aktuellen Fliesenbildern vor. (Stand August 2013). Wir aktualisieren halbjährlich mehr als 40.000 Einzelfliesen, und davon eine wachsende Zahl in HD Qualität mit speziellen, zusätzlichen Bildern für das Photo Tuning. Die Integration ist für Hersteller kostenlos.

Die Verwendung der Bildrechte hingegen unterliegt vertraglichen Bedingungen:
ViSoft bietet Herstellern zwei unterschiedliche Verträge zur Verteilung ihrer Bilddaten an: die allgemeine oder exklusive (restriktive) Verteilung der Datenbanken und Bilder.
Die Entscheidung liegt beim Hersteller und kann im restriktiven Fall z.B. daher gründen, das der Hersteller selbst nicht alle Bildrechte zur Verbreitung besitzt, sondern diese beim Fotostudio liegen, oder die Bilddaten nur einem ausgesuchten Kundenkreis bereitgestellt werden sollen.

Die unten gelisteten Hersteller haben sich für die exklusive Verteilung Ihrer ViSoft Daten auf eigenen Internetseiten entschieden.

Wir bieten Ihnen hier den Service, diese Zugänge zentral auf einer Internetseite aufzulisten.
Bitte klicken Sie auf das Herstellerlogo, um zum jeweiligen Downloadbereich zu gelangen.

Alle anderen Daten erhalten Sie wie gewohnt bequem über das ViSoft Internet-Update und auf DVD.

Es ist soweit. Das neue Update 2013 steht online bereit.

Sie können den Download und die automatische Installation direkt aus dem Hilfe Menü in ViSoft Premium starten:

Hilfe » Nach Updates suchen » ViSoft Internet Update.

Nach dem Update steht Ihnen die Anmeldung am neuen ViSoft Sharing Portal zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und schöne Ergebnisse mit der neuen Premium Version!

update2013-1

Demnächst zu haben: das neue Update 2013!

Bereiten Sie sich schon mal darauf vor: das neue Update wird in wenigen Wochen auf Ihrem Schreibtisch liegen – für alle, die auf die DVDs warten. Wer das Update downloaden will, erfährt hier im Message Center, wann es soweit ist.
Updateversand_2013-1_3_small

Vorab schon die aktuellen Varianten-Funktionen für Sie

Die Variantenfunktion im Update 2013 ist neu strukturiert und funktioniert jetzt so: Wenn Sie ein Projekt beginnen, arbeiten Sie bereits in den Varianten, konkret in der Variante 1. Gibt es keine weiteren Varianten dazu, ist Variante 1 das Projekt an sich.

Jeder weitere Entwurf läuft unter Variante 2, 3, 4 usw. So lassen sich völlig unterschiedliche Planungen für einen Kunden unter einem einzigen Projektnamen erstellen – und in der Präsentation dann entsprechend durchblättern.
Diese Baumstruktur stellt sicher, dass Sie praktisch immer im aktuellen Schnappschuss arbeiten, die Vorgänger-Varianten sind gesichert.

Das ist wesentlich einfacher als bisher. Denn Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und trotzdem die einzelnen Projektstufen dokumentieren.
variants

Video & Medien Highlights

Neue Funktionen kurz erklärt in eingängigen Videos. Die Highlights der Version zum anschauen.

Außerdem finden Sie alle Videos auch auf unserem Youtube Kanal!

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung.


Download: